Babyfotografie Wolfsburg - Euer Babyshooting

Babyfotografie Wolfsburg - Fotografin Wolfsburg
Babyfotografie Wolfsburg

Babyfotografie Wolfsburg: Die Babyfotografie ist meine Leidenschaft. ♡ In Wolfsburg und Umgebung komme ich zum Babyshooting gerne zu Euch nach Hause. So könnt Ihr ganz entspannt Eure Familienzeit und das Shooting genießen. Lasst uns die magische erste Zeit Eures Babys festhalten - denn die kleinen, perfekten Wunder werden so schnell groß.

 

zum Anschauen der Bilder in voller Größe, bitte auf das jeweilige Foto klicken.


Babyfotografin Kim

Als Mama von zwei süßen Jungen kenne ich den Umgang mit kleinen Babys ganz genau. Zusätzlich konnte ich als Babyfotografin in den letzten Jahren sehr viel Erfahrung mit den kleinen Schätzen sammeln. Die Sicherheit sowie die Zufriedenheit der kleinen Babys steht bei mir immer an erster Stelle.


Warum ihr ein Babyshooting buchen solltet

Ein Baby zu bekommen ist immer wieder ein Wunder und nicht selbstverständlich. Die kleinen Wesen sind von Tag 1 an so perfekt, duften so wunderbar und erobern alle Herzen im Sturm. An den Kleinsten erkennt man, wie schnell die Zeit eigentlich rast. Anfangs so zart und klein, wachsen sie rasch vom Baby zum Kleinkind heran. Diese ersten magischen Tage mit einem neugeborenen Baby sind so unendlich besonders. Damit Ihr Euch für immer an diese ersten Tage, und die damit verbundenen Gefühle mit Eurem Kind erinnern könnt, lasst mich für Euch diesen Augenblick mit der Babyfotografie für immer festhalten.


Wann ihr Euer Babyshooting buchen solltet

Meldet Euch für Euer Babyshooting bitte bereits während der Schwangerschaft, damit ich Euch in meinem Kalender vormerken kann. Ich möchte Euch mit diesen Bildern einen kostbaren Familienschatz schaffen. Nicht nur für Euch als Eltern, sondern auch später einmal für das Kind selbst. Der beste Zeitpunkt für die Babyfotografie ist innerhalb der ersten 14. Lebenstage.


Babyshooting Wolfsburg - Babyfotografie

Beim Babyshooting komme ich mit meinem mobilem Studio (Hintergrund & Blitz) und meinen vielen Accessoires (Windelhosen, Decken, Mützen, ...) zu Euch innerhalb Wolfsburg und Umgebung nach Hause. Die ersten 14. Lebenstage sind der perfekte Zeitpunkt für das klassische Babyshooting. Hier lassen sich die Babys noch in die typischen Babyposen legen und verschlafen im besten Fall das gesamte Shooting.

Beim Baby Homeshooting kann man auch mit älteren Babys noch zauberhafte Fotos einfangen. Beim Homeshooting liegt der Fokus dann eher auf Euch als Familie in Euren eigenen 4 Wänden. Hier darf gemeinsam gekuschelt und geküsst werden. Ich liebe diese innigen Momente zwischen Euch in der Babyfotografie.

Ich liebe es beim Babyshooting die kleinen Hände und Füße zu fotografieren. Gerne auch gemeinsam mit Euren Händen. Hier sieht man dann ganz perfekt den Unterschied, wie klein diese süßen Händchen und Finger eigentlich zu Beginn sind.

 

Mit ganz viel Liebe und Geduld begegne ich den kleinen Schätzen. Beim Babyshooting geben nämlich die Kleinen den Takt vor. Wenn sie Hunger haben, eine frische Windel benötigen oder einmal den Mama/Papa-Tank auffüllen möchten, dann ist das natürlich jederzeit möglich. Das Babyshooting soll für alle entspannt ablaufen und ein besonders schönes Erlebnis sein. Am Tag des Shootings solltet ihr keine weiteren Termine haben, sodass keinerlei Zeitdruck entsteht. Ich nehme mir für das Shooting 3 Stunden Zeit. In der Regel dauert das Shooting aber ca. 2 Stunden (inklusive Auf- und Abbau meines mobilen Studios). Beim Homeshooting brauche ich das mobile Studio nicht. Denn Euer Zuhause ist dann unsere Shootingkulisse.


Warum ihr mich buchen solltet

Ich bin selbst Mama von 2 kleinen Wirbelwinden und ich weiß daher, was es heißt ein kleines Baby auf die Welt zu bringen. Für mich ist die erste magische Zeit des Wochenbetts eine sehr sensible und aufregende Zeit. In die neue Situation mit einem kleinen Baby muss man sich erst noch reinfinden. Das ist auch beim 2. oder 3. Kind der Fall. Mir ist es wichtig, dass das Shooting so entspannt und gemütlich wie möglich für Euch ist. Es soll ein echtes Erlebnis für alle werden. Daher komme ich zu Euch nach Hause - zu Eurem Wohlfühlort. Ihr braucht keine Taschen packen und Euch nicht unnötig stressen mit einem kleinen Baby irgendwo pünktlich anzukommen. Zu Hause habt ihr alles griffbereit was Ihr für Euch und Euer Baby benötigt. Das Wohlbefinden von allen und die Sicherheit Eures Babys steht bei meinen Fotoshootings immer an oberster Stelle.

Wie lange dauert das Shooting?

Das Baby Shooting dauert in der Regel ca. 2-3 Stunden (inklusive Auf- und Abbau meines mobilen Studios). Wenn alles rund läuft, habe ich auch bereits schon nach ca. 2 Stunden die Bilder im Kasten.


Was ist wenn das Baby unruhig ist?

Das Baby ist am Tag des Shootings der kleine Star und alles dreht sich rund um das Baby und seine Bedürfnisse. Wenn das Baby kuscheln möchte, eine frische Windel braucht oder Hunger hat, dann legen wir eine Pause ein. Ich nehme mir die Zeit für Euch und habe keinen Stress. Es ist auch wichtig, dass Ihr entspannt seid. Daher ist es wichtig, dass ihr Euch an diesem Tag nichts anderes vornehmt, was Euch dann im Hinterkopf unruhig werden lässt. Genießt lieber den Tag des ersten Shootings in vollen Zügen.


Unser Baby hat Pickelchen/Hautschuppen

Die meisten Babys haben kleine Pickelchen oder Hautschuppen. Das ist ganz normal und überhaupt kein Problem. Die Nachbearbeitung der ausgewählten Bilder gehört zur Babyfotografie dazu und ist im Shootingpreis inklusive. Störende Stellen werden mittels Bildbearbeitung retuschiert oder abgemildert. Dabei ist es mir sehr wichtig, dass die Bildbearbeitung natürlich bleibt und das Baby nicht wie eine Puppe aussieht.


Babyfotografie Wolfsburg